Vergolderkurse 2017

„Aus der Praxis für die Praxis“

Diese Kurse eröffnen oder vertiefen dem Teilnehmer die Technik und geben vielfältige Anstöße zur weiteren Anwendung. Auch der Blick in die Trickkiste des Dozenten Dietmar E. Feldmann, Vergoldermeister mit Erfahrung von über 30 Jahren, wird nicht verwehrt.

traditionelle Polimentvergoldung moderne Hochglanzvergoldung
 am  Freitag, 01.12.2017  Samstag, 02.12.2017
Beginn  09:00 Uhr  09:00 Uhr
Ende  ~ 16.00 Uhr  ~ 16.00 Uhr
Kursgebühr  300 € (inkl.MwSt.)   240 € (inkl.MwSt.)
Die Gebühr beinhaltet alle Verbrauchsmaterialien sowie die Verpflegung mit Kaltgetränken, Mittagessen, Kaffee und Kuchen während des Kurses.
Der Kurs beinhaltet ·Poliment leimen
·Schichtenaufbau
·Vergolden mit Netze
·Polieren mit Achat
·Hochglanzvergoldung
·Schlagmetallvergoldung
mit Kölner Vergolderprodukten
Nehmen Sie an beiden Kursen teil und sparen Sie! Melden Sie sich heute noch für 510 € an.

ACHTUNG: begrenzte Teilnehmerzahl!

Nach dem Kurs sind Sie in der Lage, traditionellee und moderne Vergoldungen durchzuführen.
 Keine Vorkenntnisse nötig.

 



IHR PARTNER FÜR WEITERBILDUNG

 

Allgemeine Teilnahme und Zahlungsbedingungen für 
Liebscher Blattgold-Kurse

1. Anmeldung
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für die Anmeldung ist die Reihenfolge des Zahlungseinganges bei der Liebscher Blattgold GmbH maßgeblich. Die Bezahlung der Teilnahmegebühr muss per Überweisung erfolgen. Mit dem Zugang der Auftragsbestätigung kommt der Vertrag zustande. Damit erkennt der Teilnehmer diese Bedingungen an. Die Übersendung der schriftlichen Auftragsbestätigung erfolgt umgehend.

2. Zahlung
Die Gebühr für den Kurs ist gleichzeitig mit der verbindlichen Anmeldung fällig. Dazu erhalten Sie von uns eine Rechnung mit der Bankverbindung.
Bitte geben Sie auf Ihrer Überweisung Ihren vollständigen Namen und Ihre Anschrift an.

3. Rücktritt, Kündigung
Der Rücktritt von der Anmeldung kann nur bis
1 Monat vor dem jeweiligen Veranstaltungsbeginn schriftlich oder per Fax erfolgen. Für die Rechtzeitigkeit ist der Posteingang maßgeblich. In diesem Fall ist eine Kostenpauschale von Euro 20,– für die Bearbeitung der Anmeldung fällig. Bereits bezahlte Veranstaltungsgebühren werden zurückerstattet. Erfolgt der Rücktritt nicht rechtzeitig, bleibt der Teilnehmer zur Zahlung der fälligen Gebühr in voller Höhe verpflichtet. Er kann auch einen Ersatzteilnehmer stellen. Dieser hat seine Verpflichtungen aus dem Vertrag zu übernehmen.

4. Absage

Bei Vollbelegung eines Kurses behält sich die Liebscher Blattgold GmbH das Recht vor, einen neuen Ersatztermin vorzuschlagen. Sollte keine Übereinstimmung getroffen werden, wird die volle Gebühr zurück erstattet. Weitergehende Verpflichtungen trifft die Liebscher Blattgold GmbH nicht.



5. Dozentenwechsel

Ein Wechsel des Dozenten berechtigt den Teilnehmer weder zum Rücktritt, noch zur Minderung der Gebühr. Dies gilt nicht, wenn der Gesamtzuschnitt der Veranstaltung wesentlich beeinträchtigt ist.

6. Haftung

Die Liebscher Blattgold GmbH haftet nicht für Schäden des Teilnehmers. Dies gilt nicht, wenn der Schaden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von ihr oder ihren berufenen Erfüllungshilfen beruht.



7. Copyright, Datenschutz

Der Teilnehmer erklärt sich einverstanden, dass sein Name und Adresse von der Firma Liebscher Blattgold GmbH für ihre künftigen Veranstaltungsangebote gespeichert und verwendet werden darf.



8. Nutzung von Foto- und Videoaufnahmen

Mit der Teilnahme am Kurs erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, dass während des Kurses erstelltes Film- und Fotomaterial für alle gegenwärtigen und zukünftigen Medien veröffentlicht werden dürfen, ohne dass es einer weiteren Einwilligung bedarf.

9. Sonstiges

Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Klauseln dieser Bedingungen bleibt die Wirksamkeit der übrigen unberührt. Die unwirksamen Klauseln sind durch wirksame zu ersetzen, die dem vereinbarten bzw. angestrebten Ziel möglichst nahe kommen. Hier können Sie sich für den Vergolderkurs unverbindlich vormerken lassen.